lega pro girone b

Die Serie C (bis zur Saison /08 und seit /18; von /09 bis /17 Lega Pro) ist Der formelle Name der Ligen lautete Lega Professionisti Serie C1 und Lega Professionisti Serie C2, jeweils mit den Zusätzen "Girone A", "B" oder. 3. Spieltag, - Lega Pro 1, Girone B - Spielplan der Saison / Lega Pro, Girone B. Sambenedettese: SS Monza Italien. Lega Pro, Girone B. AC Feralpi Salo: Teramo Calcio. Italien. Lega Pro, Girone B. Die Spiele werden üblicherweise zwischen Freitagabend und Sonntagabend aufgeteilt. Die Erstplatzierten steigen direkt in die Serie B auf, die Vereine auf den Plätzen zwei bis fünf spielen in Aufstiegsplayoffs um den Aufstieg. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Division; ehemals Serie C2 unterteilt, die hierarchisch die dritte und vierte Liga ergaben. Manchmal ergibt sich das jedoch nicht so eindeutig, so dass dieser Grundsatz auch gelegentlich gebrochen wird.

Lega pro girone b Video

LEGA PRO GIRONE B 2016/2017 lega pro girone b Zu weiteren Bedeutungen siehe Serie C Begriffsklärung. Insgesamt vier Vereine steigen auf, jeweils einer aus den drei Gruppen. Der Zweite trifft dabei auf den Fünften, der Dritte auf den Vierten. Federazione Italiana Giuoco Calcio. Diese Vereine sind jedoch zumeist sehr schnell wieder in der Serie A angekommen. Die Erstplatzierten steigen direkt in die Serie B auf, die Vereine auf den Plätzen zwei bis fünf spielen in Aufstiegsplayoffs um den Aufstieg. Division; ehemals Serie C1 und Seconda Divisione 2. Division; ehemals Serie C2 unterteilt, die hierarchisch die dritte und vierte Liga ergaben. Jede dieser Ligen war wiederum in zwei 1. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Insgesamt vier Vereine steigen auf, jeweils einer aus den drei Gruppen. Steht noch immer kein Sieger fest, steigt der am Saisonende besser platzierte Verein auf. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.